Gesundheitsmanagement
besser gesund bleiben
 

Stand 25.02.2022 um 17.00 Uhr

Es gilt 3G Zutritt nur für getestete, geimpfte oder genesene Personen

Regeln für den Rehasport:
Sind auf der Seite des Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband zu lesen.
https://www.wbrs-online.net/der-wbrs/aktuelles/1077-ministerrat-beschliesst-verlaengerung-der-soforthilfe-sport-bis-ende-2021

Stand 27.12.2021 um 21.00 Uhr

Der Besuch im Sportpark ist möglich wenn ein Nachweis über die Impfung oder Genesung mit geführt wird welcher nicht älter als 3 Monate ist.

Liegt die letzte Impfung oder Genesung mehr als 3 Monate zurück muss zusätzlich zu den Dokumenten ein Tagesaktueller negativer Antigen Test vorgelegt werden.

Regeln für den Rehasport:

Sind auf der Seite des Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband zu lesen.

https://www.wbrs-online.net/der-wbrs/aktuelles/1077-ministerrat-beschliesst-verlaengerung-der-soforthilfe-sport-bis-ende-2021

Stand 13.12.2021

Der Besuch im Sportpark ist möglich wenn ein Nachweis über die Impfung oder Genesung mit geführt wird welcher nicht älter als 6 Monate ist.

Liegt die letzte Impfung oder Genesung mehr als 6 Monate zurück muss zusätzlich zu den Dokumenten ein Tagesaktueller negativer Antigen Test vorgelegt werden.


Regeln für den Rehasport:

Sind auf der Seite des Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband zu lesen.

https://www.wbrs-online.net/der-wbrs/aktuelles/1077-ministerrat-beschliesst-verlaengerung-der-soforthilfe-sport-bis-ende-2021

Stand 5.12.2021

Die Landesregierung hat entschieden es gilt 2G+ 

Personen deren letzte Immunisierung nicht länger als 6 Monate zurück liegt sind von der Testpflicht bei 2G+ ausgenommen.

Sollte die Auslastung der Intensivbetten wieder unter den Schwellenwert von 450 sinken und die Hospitalisierungsinzidenz unter 6 liegen, gelten wieder die Regelungen der Alarmstufe.


Stand 30.11.2021

Status Verlängerung im Sportbetrieb.

Alle Gruppenveranstaltungen bleiben bis 3.12.2021 ausgesetzt.

Freies Training entsprechende der Hygieneverordnung und Vorgabe des Landes Baden-Württemberg sind weiter möglich.

Geplante Statusänderung am Sonntag den 5.12.2021 entsprechend der dann geltenden Landesverordnungen.


Stand 16.11.2021

Wir setzen alle Kurse/Gruppen- Veranstaltungen bis 1.12.2021 aus

auch den Rehasport!!!

Stand 15.11.2021

Bitte kontaktiert uns vor eurem nächsten Training unter 07031/651721

damit wir euch über die aktuelle Lage informieren können.



Stand 29.05.2021

Wir öffnen wieder zum 1.06.2021 

bitte meldet euch für euer erstes Training nach dem Lockdown telefonisch an.



Stand 2.11.2020

HINWEIS (02. November 2020)
Nach der aktuellen Verordnung vom 2.11.2020 ist Rehasport weiterhin möglich, nach unserem Verständnis mit bis zu 10 Personen unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln.

Wir versuchen ab Montag eine Klärung herbeizuführen.


Die lokalen Behörden können davon abweichende Regelungen beschließen.

 

Bitte beachten Sie, dass die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen bzw. zu verlangsamen für uns alle die oberste Priorität haben sollte.

 

Bitte beachten Sie, dass das Recht der zuständigen Behörden, weitergehende Maßnahmen zum Schutz vor Infektionen zu erlassen, von der neuen Verordnung unberührt bleibt.

 

Seit bekannt werden der neuen Verordnung vom 2.November steht die Abteilung Reha Sport des Sportparks in Kontakt mit den zuständigen Behörden, 

um für den Standort Schönaich, die aktuellen Rahmenbedingungen zu klären.


Stand 27.05.2020

Hallo liebe Mitglieder,

wir öffnen am 2.06.2020 wieder  von 6.00 bis 22.00 Uhr bitte meldet euch telefonisch an.

Ohne telefonische Anmeldung ist zu den Beratungs- und Sprechzeiten wieder geöffnet.

Hinweise zur Hygiene: 

1. bitte kommt in frisch gewaschener Sportkleidung Tipp bitte lange Hose tragen und bringt ein großes Trainingshandtuch mit

2. halltet 1,5 m Abstand zu anderen Besuchern

3. wechselt eure Schuhe direkt am Eingang verpackt eure Schuhe in einem Beutel

4. desinfiziert euch die Hände

5. bestätigt eure Anwesenheit 

6. die Umkleide, Duschen sowie die Sauna bleiben noch geschlossen Zugang zu den Toiletten ist möglich

7. desinfiziert eure Trainingsgeräte nach Benutzung

 8. verlasst das Studio über den Hof

9. wechselt eure Schuhe und desinfiziert euch die Hände

10. Meldet euch ab

Auf bald bis zum nächsten Training

Nach Auffassung der Landesregierung sollte es bei Einhaltung dieser Regeln zu keiner neu Infektion kommen. 

Liebe Grüße Rolf und Silvia



 





Anruf